Die perfekte Sommertisch-Deko

03. August 2020

Die perfekte Sommertisch-deko

Dekorieren leicht gemacht in 5 Steps

Dein Geburtstag, die nächste Gartenparty oder das sonntägige Treffen mit der Familie bei Kaffee und Kuchen steht wieder an? Du hast noch keine Idee für ein Motto oder einfach mal Lust auf eine neue, sommerliche Deko? Wir haben da vielleicht genau das Richtige für dich! Lass dich von uns inspirieren und schau dir den ein oder anderen unserer Tipps und Tricks ab. Diese sollen dir das Dekorieren erleichtern.

Step 1:

Motto der Tischdeko

Welche Stimmung soll bei deinen Gästen geweckt werden? Welches Motto eignet sich dafür am besten? Wir haben uns dazu entschieden, ein bisschen Urlaubsfeeling bei unseren Gästen aufkommen zu lassen und bringen ihnen den Ozean ein Stück weit näher…

Step 2:

Art des Geschirrs

Als erstes haben wir die Auswahl des Geschirrs getroffen, welches wir für unsere Table-Situation verwenden möchten. Das wunderschöne Geschirr in hellen Türkistönen lässt direkt gute Laune und Urlaubsstimmung aufkommen. Es eignet sich perfekt für die Idee zu unserer Deko, die wir schon im Kopf haben… Wir möchten eine frische, sommerliche und vor allem farbenfrohe Tisch-Deko kreieren, die unseren Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Step 3:

Auswahl der Tischwäsche

Die Tischdecke ist bei uns in diesem Fall der Eyecatcher der gesamten Tischdekoration. Deshalb wird die restliche Deko eher unauffälliger ausfallen. Sie lässt aber auch die ganz besonderen Teller und Tassen nicht untergehen, sondern unterstützt deren Wirkung. Die Farben des Geschirrs spiegeln sich in der Tischdecke wider. Das sorgt für ein harmonisches Gesamtbild.

Step 4:

Deko-Elemente

Um die Dekoration auf dem Tisch aufzulockern, eignen sich zusätzliche Deko-Elemente hervorragend! Passend zu der hochwertigen Leinentischdecke mit den Schildkröten-Motiven, haben wir uns für die niedlichen Rattan-Schildkröten und kleinen Rattan-Beach-Flip-Flops entschieden. Sie lockern das Ganze auf, sorgen für einen total schönen Material-Mix und bringen jeden Betrachter sofort zum Lächeln!

©melliphera
©melliphera

Step 5:

Don’t forget the Details

Die Accessoires beeinflussen das komplette Gesamtbild und schaffen ein harmonisches Zusammenspiel aller Komponenten auf dem Tisch. Um auch bei den Materialien in einer Linie zu bleiben, verwenden wir für unsere Servietten kleine Segelschiff-Ratten-Ringe. Die kommen bei den Gästen sicher richtig gut an!

Die perfekte Sommertisch-Deko
©melliphera
©melliphera
©melliphera
©melliphera
©melliphera

Tipps & Tricks

– Je dezenter das Geschirr, desto bunter darf die Tischwäsche ausfallen und auch gerne verschiedene Motive/ Muster aufweisen

– Auf Farb- und Material-Wiederholungen achten

– Zusätzlich zum Motto des Tisches passende Deko-Elemente mit einbauen, diese lockern die Stimmung am Tisch au

 

 

Kreativ sein

Schon eine Idee für deine nächste Tischdekoration? Vielleicht konnten wir dich dazu inspirieren, unser Motto auch zu deinem nächsten zu machen. Erzähle uns doch wie deine perfekte Sommertisch-Deko ausschaut und schreib es uns in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.