Bergtour mit Laura & Charlie

25.08.2022

Bergtour mit Laura & Charlie

Was den beiden den Aufstieg erleichtert?

Das erfahrt ihr hier in dem Artikel! Laura zeigt euch einige Einblicke aus ihrer letzten Bergtour, gemeinsam mit ihrem Hund Charlie.

Wanderung mit Hund

Servus!

Ich bin Laura und zusammen mit meinem kleinen Hund Charlie erkunde ich seit inzwischen mehr als 4 Jahren unsere Wahlheimat Salzburg und die wunderschöne Natur. Egal ob ein Berggipfel zum Sonnenaufgang, ein türkiser See an einem heißen Sommertag oder ein Tagesausflug in die Klamm – gemeinsam haben wir schon sehr viel entdeckt und teilen diese Erlebnisse online auf unserem Profil pawsandstories.

Auch wenn wir schon viel gesehen haben, gibt es noch so viele besondere Orte, die es zu entdecken gilt!

Bei unseren Ausflügen sind ein paar Dinge immer mit dabei, z.B. meine Kamera, Zubehör für Charlie, ausreichend Getränke und der ein oder andere Snack. Was ich dabei in jedem Fall brauche, ist ein guter Rucksack, in dem alles seinen Platz findet!

Auf der Suche nach einem neuen Rucksack…

… den ich sowohl im Alltag, als auch für Ausflüge in die Natur nutzen kann, bin ich auf den Gehmacher LIFESTYLE Store aufmerksam geworden. Dort habe ich meinen neuen (täglichen) Begleiter gefunden! Das Modell „Aarhus Cream Black“ von Kapten & Son hat mich schnell unter einer großen Auswahl an Rucksäcken im Store begeistert.

Wanderung mit Hund
Bergwanderung
Rucksack

Perfekt für Stadt & Natur

Mit ihm habe ich ein Modell gefunden, das super für die Stadt und die Natur geeignet ist. Durch die drei großen Außen- und vier Innenfächer und zusätzlichem Laptopfach, habe ich genügend Stauraum für alles, was ich für unterwegs brauche. Zudem hat das recycelte PET eine angenehme Haptik und trotz der hellen Farbe ist er wenig schmutzempfindlich.

Falls ihr euch jetzt fragt, was ich für einen Ausflug in die Natur alles in dem Rucksack dabeihabe, gibt es hier meine wichtigsten Must-Haves, die auf gar keinen Fall fehlen dürfen:

 

MUST-HAVES

  1. Meine Kamera
  2. Wechselkleidung
  3. Jacke/Pullover o.ä.
  4. Getränke
  5. Snacks
  6. Erste-Hilfe Set
  7. Geld und Ausweis
  8. Hundezubehör (Hundeleckerlies, Faltbarer Napf, etc.)

 

Und man mag es nicht glauben, aber selbst Charlie findet an besonders steilen und gefährlichen Stellen am Berg einen Platz im Rucksack. Da kann er die Aussicht so richtig genießen!

Wanderung mit Hund
Sonnenuntergang
Hund

In diesem Sinne…

Stay curious

Go outside

And explore nature!

 

Laura und Charlie

Und vielleicht bis bald bei uns auf dem Profil.

2 Idee über “Bergtour mit Laura & Charlie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google